Unsere Vorteile

  • Stör- und Notdienst ist vorhanden
  • Telefonische Erreichbarkeit
  • Wesentliche Ersatzteile sind am Lager
  • Perfekt ausgestattete Kundendienstfahrzeuge
  • Professionelle und qualifizierte Kundendienstmitarbeiter, die den höchsten Qualitätsansprüchen unterliegen
  • Handwerker aus der Region

Häufige Fragen zum Thema Kundendienst

1. Wie entlüfte ich Heizkörper richtig?

Erst Umwälzpumpe abschalten, 10 min warten, dann Ventil am Heizkörper mit einem Lappen oder einem kleinen Behälter öffnen, damit kein Wasser an die Wand oder auf den Boden spritzt. Entlüften bis ein klarer Wasserstrahl kommt.

2. Wann betätige ich den Not-Aus-Schalter meiner Heizung?

Bei Feuer, Brand oder anderen Gefahren schalten sie bitte die Heizung aus. Bei einer Ölheizung, wenn sie neues Heizöl tanken, schalten sie bitte die Ölheizung auch aus.
Hinweis: Bei unbewusstem Ausschalten des Not-Aus-Schalters funktioniert die Heizung nicht, was immerhin 5% der Notfälle ausmacht.

3. Was passiert mit meiner Heizung bei Stromausfall?

Die Heizung nimmt keinen Schaden, wenn der Strom wiederkommt funktioniert die Heizung im Regelfall. Es gehen keine gespeicherten Einstellwerte verloren.

Beliebte Artikel zum Thema Kundendienst